Magnet-Tangram

Tangram aus Magnetfolie zum Spielen an Whiteboard oder Magnettafel
Autor: supermagnete, Uster, Schweiz, support@supermagnete.com
Das chinesische Tangram wird bei uns vom klassischen Lege- zum praktischen Haft-Spiel. Die witzigen und farbenfrohen Figuren an einer dunklen Magnetwand oder am Whiteboard sind ausserdem ein wahrer Blickfang und total chic.
In unserem Video zeigen wir, wie Sie mit wenigen Handgriffen Ihr eigenes Tangram-Puzzle herstellen. Die schriftliche Anleitung folgt weiter unten.

Benötigtes Material

  • Magnetfolie in verschiedenen Farben (hier Rosa, Violett und Grau)
  • Bleistift oder Buntstift
  • scharfe Schere oder Cuttermesser
  • Tangram-Vorlage aus Papier oder Karton
Die Vorlage (findet man in Bastelbüchern oder im Internet) aus Papier oder Karton ausschneiden.
Jeweils ein Stück Vorlagenpapier auf die Magnetfolie legen und mit dem Stift die Ränder vorsichtig umfahren. Falls Sie mehrere Tangrams ausschneiden möchten, empfiehlt sich eine Vorlage aus Karton statt Papier.
Ausschneiden. Ein Tipp: Für die zwei kleinen Dreiecke einfach 2x ein Quadrat ausschneiden und das dann halbieren.
Und fertig ist das selbst gemachte Tangram.
Vorlagen für Tangramtiere etc. gibt es im Internet. Oder denkt euch selber ein paar Figuren aus!

Der gesamte Inhalt dieser Seite ist urheberrechtlich geschützt.
Ohne ausdrückliche Genehmigung darf der Inhalt weder kopiert noch anderweitig verwendet werden.